Softwarepaketierung mit Apptimized Workspace

Der Kunde

Die va-Q-tec AG mit Sitz in Würzburg ist ein Anbieter von Vakuumisolationspanelen und thermischen Engergiespeicherkomponenten sowie Thermoboxen und Containern zum Transport von temperatursensiblen Gütern.

Va-Q-tec beschäftigt weltweit rund 450 Mitarbeiter und verfügt neben Würzburg über einen zweiten Produktionsstandort in Kölleda. Weitere Tochtergesellschaften von va-Q-tec befinden sich in der Schweiz, in Großbritannien, Korea, USA, Japan, Uruguay und Singapur.

Die Aufgabenstellung

Die va-Q-tec beabsichtig zukünftig Softwarepakete teilweise selbst zu erstellen und nur komplexe Softwarepakete bei einem spezialisierten Dienstleister in Auftrag zu geben. Die erstellten Pakete sollen in einer vom Kunden betriebenen SCCM Infrastruktur zum Einsatz kommen.

Die Pakete sollen weitestgehend im MSI Format erstellt werden. In Ausnahmefällen soll das Paket als EXE mit einem dazugehörigen Installationsscript bereitgestellt werden.

Die Umsetzung durch Apptimized

Im Zuge der Projektinitiierung wurde dem Kunden ein dediziertes und cloudbasiertes Projekt in der Apptimized Weboberfläche erstellt. Über den dort hinterlegten und individuell konfigurierten Workflow ist es für va-Q-tec möglich, für jede Software zu entscheiden, wer das Paket erstellt.

Sofern das Paket durch die va-Q-tec erstellt werden soll, startet der Mitarbeiter den Apptimized „Workspace“ mit den cloudbasierten Paketierungstools, die nahtlos in den Workflow integriert sind.

Hierbei bietet die Cloud diverse Vorteile:

  • Keine Infrastrukturkosten
  • Sofortige Verfügbarkeit
  • Sichere Umgebung
  • Weltweiter Zugriff rund um die Uhr

Mit den Paketierungstools in „Workspace“ können die Routineaufgaben eines Paketierers vereinfacht und teilweise automatisiert werden. Dabei ist es egal, welches Zielformat erstellt werden soll. Apptimized Workspace unterstützt MSI, MSIX, App-V und Intunewin, sowie parametrisierte Herstellersetups (EXE). Ein weiterer Vorteil von Workspace ist die einfache Konfiguration der kundenindividuellen Paketierungsrichtlinie innerhalb der Weboberfläche. Standardsettings werden einmalig konfiguriert und sind ab dann automatisch in jedem Paket enthalten.

Als Einstieg und zur Vertiefung der Kenntnisse innerhalb der Paketierung, erhielten zwei Mitarbeiter der va-Q-tec eine kundenindividuelle Schulung. In dieser Schulung wurde durch einen Apptimized Engineer erläutert und an Praxisbeispielen vorgeführt, wie Apptimized Workspace die Softwarepakete erstellen kann.

Sofern komplexe Softwarepakete erstellt werden müssen, besteht für die va-Q-tec über den flexiblen Workflow die Möglichkeit, das Paket an die Apptimized Factory zu geben.

In der Factory erstellen unsere erfahrenen Paketierer*innen die Softwarepakete basierend auf den individuellen Kundenvorgaben. Selbstverständlich werden die von uns erstellten Pakete auch im 4-Augen Prinzip getestet, bevor diese an den Kunden übergeben werden.

Fertige Pakete können anschließend schnell und einfach in die bestehende SCCM Infrastruktur transferiert werden. Mit der Apptimized SCCM Schnittstelle bieten wir die Möglichkeit, die Sourcen, Collections, Deployments und noch vieles mehr mit nur wenigen Mausklicks zu erstellen. Dabei ist es egal, ob die Pakete mit Workspace oder aus der Factory heraus erstellt wurden.

Als zusätzliche Unterstützung und Vereinfachung der Betriebspaketierung bezieht die va-Q-tec ebenfalls Pakete aus dem Apptimized Catalogue. Mit dem Apptimized Catalogue erhält der Kunde sofortigen Zugriff auf die neuesten Versionen der weltweit am weitest verbreiteten Anwendungen – vorgefertigt nach den hohen Qualitätsstandards von Apptimized. Der Catalogue enthält Anwendungspakete in den am häufigsten verwendeten Formaten wie EXE, MSI, MSIX, Intunewin und App-V.

Zusammenfassung

Als spezialisierter Dienstleister in der Applikationslogisitk bietet Apptimized die Flexibilität und Kompetenz, um die va-Q-tec im Bereich der Softwarepaketierung vollumfänglich zu unterstützen.

Vom Paketierungstool, über Factory oder Catalogue Pakete bis hin zu Schulungen. Apptimized bietet passende Lösungen für alle Themenbereiche der Softwarepaketierung.

Thomas Großer, Head of IT Services bei va-Q-tec, betont im Besonderen, die jederzeit professionelle und schnelle Umsetzung der spezifischen und individuellen Anforderungen.

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu unserer Workspace oder kontaktieren Sie uns.

More News from Apptimized

Introduction to Apptimized Application packaging tool - Workspace

Are you an application packaging specialist? You know how much…

Software packaging in-house with an Apptimized Workspace

The customer va-Q-tec AG, based in Würzburg, manufacturing passive thermal…

Apptimized Workspace - application packaging tool for creating and editing your packages is now available on ComponentSource

We are incredibly proud to announce that Apptimized Workspace, a software packaging tool, is now available on ComponentSource -…